Aktuell

„Rien ne va plus“

„Nichts geht mehr“, so heißt die Ansage des Croupiers beim Roulette-Spiel, um Platzierungen der Einsätze zu beenden, wenn die Kugel rollt. – Wie bei vielen Vereinen, so ist auch beim Musikverein 1929 Ketsch das Vereinsleben Corona-bedingt in weiten Teilen zum Erliegen gekommen, da die gesamte musikalische Probe- und Auftrittstätigkeit ausgesetzt werden musste. Jetzt aber gibt …

Weiterlesen

Chef-Dirigent Wewel gewinnt Jugend-Duell

Jugenddirigent Lukas Schilling freute sich gemeinsam mit Jugenddirigentin Lea Koch wieder über zahlreiche Teilnehmer beim MVK-Jugend-Online-Treffen mit Spiel und Spaß am vergangenen Freitagabend. Diesmal hatten die Jugenddirigenten ein Quiz rund um die Musik und die „blaue Mappe“ vorbereitet. Dazu muss man natürlich wissen, dass die „blaue Mappe“ ein wesentlicher Bezugspunkt für die musikalische Arbeit im …

Weiterlesen

Neustart im 2. Halbjahr?

Mehr als ein Jahr Corona, das hinterlässt sicherlich Spuren – nicht nur bei allen Menschen im Berufsalltag, Schule und Freizeit, sondern auch bei den Vereinen. Denn in den Vereinen werden gemeinsame Hobbys gepflegt und Gleichgesinnte getroffen. Vieles ist aufgrund der notwendigen Maßnahmen zur Corona-Eindämmung schon seit langer Zeit nicht mehr möglich, was sehr bedauerlich ist. …

Weiterlesen

Kontakt mit „Stiller Post“

„Für uns als Dirigenten war es einfach toll, endlich wieder einmal mit den Musikerinnen und Musikern in Kontakt treten zu können“, beschreibt Dirigentin Lea Koch ihre Gefühle nach dem ersten Jugend-online-Meeting am Freitagabend. Lukas Schilling ergänzt, dass man sich aufgrund der Corona-bedingten Einstellung der Probetätigkeit bereits seit dem Herbst des letzten Jahres nicht mehr treffen …

Weiterlesen